Tajine orientalisch

Mit Fleischbällchen…

Zutaten

  • 400 g Hackfleisch
  • 1 große Zwiebel
  • 2 Tomaten
  • 1 Paprikaschote
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 Eier
  • 100 ml Sahne
  • 40 g Butter
  • Saft einer halben Zitrone
  • gehackte Petersilie
  • Würzmischung: Salz Pfeffer, Kreuzkümmel, Majoran, Cayennepfeffer und Ingwer nach Geschmack

Zubereitung

Knoblauch kleinhacken. Hackfleisch mit Knoblauch zu kleinen Bällchen formen. Butter in der Tajine zerlaufen lassen, darin die Fleischbällchen und die gehackte Zwiebel bei offenem Deckel 5 Minuten bei hoher Hitze andünsten. Unterdessen Tomaten und Paprika kleinschneiden und zusammen mit dem Zitronensaft in die Tajine geben. Weitere 20 Minuten bei geschlossenem Deckel bei mittlerer Hitze zu Ende garen. Eier mit Sahne verquirlen. Zum Ende der Garzeit über das Gericht geben, mit Petersilie bestreuen, 5 Minuten ziehen lassen.