Taijne friesisch

Ein Sommergericht mit frischen Bohnen…

Zutaten

  • 500 g Lammfleisch
  • 500 g Kartoffeln
  • 500 g Brechbohnen
  • 4 Stengel Bohnenkraut
  • 2 EL gehackte Petersilie
  • 2 Zwiebeln
  • 1 1/2 Tassen Brühe
  • Pfeffer
  • etwas Öl

Zubereitung

Lammfleisch würfeln, Kartoffeln würfeln, Brechbohnen abfädeln und stückeln, Bohnenkraut waschen (ganz lassen), Zwiebeln in Würfel schneiden. Zwiebeln und Fleisch in Öl bei hoher Hitze in der Tajine anbraten. Kartoffeln mit den Bohnen vermischen, Bohnenkrautstengel dazugeben und alles in die Tajine schichten. Mit Pfeffer bestreuen, Brühe darübergießen und ca. 35 Minuten im geschlossenen Topf bei mittlerer Hitze garen lassen. Vor dem Servieren das Bohnenkraut entfernen.