Tollwood Sommerfestival 2019

tollwood-sommerfestival-2018_foto-bernd-wackerbauer

26.06. bis 21.07.201911
Olympiapark Süd, München

„Reicht leicht!“ so lautet das aktuelle Motto

Wussten Sie, dass der „Earth Overshoot Day“ in diesem Jahr in Deutschland bereits am 2. Mai liegt? Dann sind die Lebens-Ressourcen für das gesamte Jahr verbraucht. Das bedeutet: Wir leben weit über unsere Verhältnisse. Dabei „reicht es leicht“, wenn wir weniger konsumieren und das, was wir (ver-)brauchen, sinnvoller, ökologischer und fairer einsetzen. Diesem Lösungsansatz wendet sich Tollwood im Sommer zu.

Das Motto spiegelt sich u. a. im Eingangskunstwerk „The Loop“ wider, gestaltet aus 200 Einkaufswagen, in einem Tiny House und in einem „Konsumtempel“. In „Tausch-Schränken“ auf dem Festivalgelände können die Besucher Spielsachen, Bücher und Kleidung abgeben – und natürlich andere Gegenstände wieder mitnehmen.

Für 26 Tage im Sommer lädt das Tollwood Festival Musik-Fans, Kulturinteressierte und Flaneure in den Olympiapark ein. Vor der Kulisse des bunten  „Marktes der Ideen“ treffen sich auf dem Festivalgelände faszinierende Theater- und Performances-Gruppen, aus den Zelten dringt Live-Musik aus der ganzen Welt.

Der Markt mit Kunsthandwerk und Bio-Gastronomie aller Kontinente und viele Orte, an denen die Besucher selbst aktiv werden können, laden zum Verweilen und Genießen ein. Dabei finden über 80 Prozent aller Veranstaltungen bei freiem Eintritt statt.

Zur Tollwood Website: www.tollwood.de