Tollwood Sommerfestival 2018

tw-so2017_festivalansicht-4_foto-bernd-wackerbauer

27.06. bis 22.07.2018
Olympiapark Süd, München

Es begann mit einem einzigen Zelt und ein paar ökologischen Ständen. Im Sommer 1988 startete das erste Tollwood Festival auf dem südlichen Olympiagelände. Und es wurde wohl auch deshalb so schnell so erfolgreich, weil München sich, nach dem Versiegen des Theaterfestivals Anfang der 80er, danach sehnte, im geliebten Olympiapark irgendwas zu erleben, was Freude macht. So wuchs Tollwood den Münchnern hurtig ans Herz, schlug erstmals 1992 in der Vorweihnachtszeit seine Zelte auf und hat sich, spätestens nachdem die AZ über den australischen Circus Oz jubelte, man habe „die Zukunft des Zirkus“ gesehen, dem Genre Nouveau Cirque verschrieben. Was auch im Jubiläumsjahr 2018 eine entsprechende Rolle spielen wird.

Zur Tollwood Website: www.tollwood.de